RHEINGOLD

Ein Projekt der Bochumer Symphoniker und dem Figurentheater-Kolleg Bochum

Schattenspiel-Inszenierung unter der Regie von Hansueli Trüb.

Aufführungen: zur Zeit ungewiss, Musikforum Anneliese Brost, Bochum

 

 

Die Inszenierung ist der erste Teil von Wagners Ring des Nibelungen und resultiert aus einer Kooperation mit den Bochumer Symphonikern. Rheingold wird als Schattentheater für junges Publikum inszeniert und im Kleinen Saal der Bochumer Symphoniker uraufgeführt. Die Aufführungstermine sind zur Zeit ungewiss
Die Arbeit an der Inszenierung geschieht in Form eines Intensivworkshops mit Hansueli Trüb (Regie). Drei Wochen Inszenierungsarbeit finden am Figurentheater-Kolleg statt, bevor gemeinsam mit Musiker*innen der Bochumer Symphoniker und dem Chor der Musikschule Bochum geprobt wird. Die dramaturgische Gestaltung übernehmen Seta Guetsoyan, Leiterin des Figurentheater-Kollegs, und die Konzertpädagogin Katharina Boll. 

 

Aktuelles

Neuer Bildband erhältlich!

Der neue Fotoband ist erschienen. Brandaktuell, auf 72 Seiten erweitert! - Siehe Webshop!

Fabrikpalast: Letzte Spielzeit ist vorüber

Mit dem Ende der Spielzeit 2019/20 schloss der Fabrikpalast Aarau als Veranstaltungsort für innovatives Figurentheater seine Tore. 

Der Abschluss sollte vom 13.-21. März 2020 mit einem grossen Theater-Fest und einer Ausstellung gefeiert werden. Er fiel dem Corona-Virus zum Opfer und musste vorzeitig abgebrochen werden. 
Seit Herbst 2020 führt die Bühne Aarau (Theater Tuchlaube und Alte Reithalle) eine Sparte für zeitgenössisches Figuren-, Objekt- und Materialtheater. 

Adresse

Das Theater-Pack

Girixweg 7

CH-5000 Aarau

 

Tel.     +41 (0)62 723 17 66

Mobile +41 (0)76 323 17 66

infos@theaterpack.ch

PC 90-34498-8